Barbera

Die Rotweinrebe Barbera hat über die letzten Jahren mehr und mehr aufgeholt, besonders im Piemont erfreut sie sich großer Beliebtheit. Über Jahrhunderte war Barbera dort als Rebe zweiter Klasse abgestempelt. Erst in den 80er Jahren zeigten Giacomo Bologna und Angelo Gaja, dass die Rebe Potential für hochwertige Weine hat. Den beiden Pionieren folgten weitere Winzer…