Weinkellerbau 2.0

Die Zeit im Leben des Wineblogger ist kurz, denn jeder möchte ein Kuchenstück abhaben. Also ist ganz klar, dass er nicht jeden Tag an seinem Projekt Weinkeller arbeiten kann, auch wenn er es wollen würde. Natürlich baut man so einen Keller nicht von heute auf morgen. Es sollte ordentlich geplant und durchdacht sein. Der zeitliche…

Salute Weinkammer – Hola Weinkeller

Anfangs war ich natürlich etwas niedergeschlagen, als wir uns dazu entschlossen hatten umzuziehen und den Weinkeller „nackt“ und vermutlich ohne einen ehrfürchtigen Nachmieter zurückzulassen. Aber meine Stimmung wurde stetig besser, denn ich wusste wo ein altes Projekt aufhört startet auch immer ein Neues. So beschäftige ich mich also mit meiner neusten Herausforderung und das werde ich dieses…